Yoga ist körperliche Bewegung. Die Körperübungen werden im Yoga Asana genannt.

 

Yoga kann helfen:

  • Muskuläre An- und Verspannungen zu lösen
  • Beweglichkeit und Durchlässigkeit zu fördern
  • Körperliche Stabilität und Kraft zu entwickeln

 

 

 

Yoga verbessert die Atemqualität. Die Atemtechnik des Yoga wird Pranayama genannt.


 Yoga kann helfen:

  • den Atem langsamer und intensiver zu führen
  • emotionale Stabilität zu finden
  • Stress und Unruhe zu verringern, ruhiger, ausgeglichener und gelassener zu sein
  • ein harmonisches Gleichgewicht zu erlangen

Yoga ist Auseinandersetzung mit der Philosophie des Yoga.


Yoga kann helfen:

  • neue Horizonte zu eröffnen
  • geistige Stabilität zu fördern
  • ethische Grundlagen für den Alltag neu zu beleben